F LKW 1 – Brand Müllauto

Keine Maßnahmen für unsere Kräfte erforderlich. Die Einsatzstelle wurde von den Kameraden aus Eisenbach abgearbeitet.

F WALD 1 erneute Rauchentwicklung

Heute Abend um 20:13 Uhr kam es erneut zu einer Alarmierung zum F Wald 1 Richtung Wolfenhausen. Nach der ersten Erkundung durch den Selters 03 konnten die anrückenden Kräfte aus Haintchen und Niederselters die Anfahrt abbrechen. Vor Ort wurde ein glühender Baumstumpf bzw. glühende Wurzel festgestellt. Dieser wurde…

F WALD 2 – Waldbrand Richtung Wolfenhausen

Am Mittwochmorgen um 11:40Uhr wurden wir mit dem Stichwort F WALD 1 alarmiert. Auf Anfahrt konnte man schon eine Rauchsäule erkennen. Vor Ort stellt sich ein größerer Waldbrand heraus, der eine Stichworterhöhung erforderlich machte. Die Löscharbeiten gestalteten sich schwierig, da ein Pendelverkehr eingerichtet werden musste. Durch mehrere aufgestellte…

F2 – brennt Scheune

Scheunentor aus Versehen in Brand gesetzt, Selters-Eisenbach, Tannenhof, Freitag, 22.04.2022, 11:45 Uhr Am Freitag brannten die Torflügel einer Scheune in Eisenbach, sie wurden aus Versehen in Brand gesetzt. An der Scheune des Hofes sollte Unkraut abgebrannt werden. Hierzu nutzte ein Mann einen Brenner, der jedoch auch die Tore…

H1 – VU PKW auf Seite

Durch leichten Schneefall war die Fahrbahn glatt und der Fahrer des PKWs verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Wir sicherten die Unfallstelle und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf.

H1 – Baum auf Strasse

Der Orkan Ylenia beschäftigte auch uns. Nachdem wir in den frühen Morgenstunden alamiert wurden, mussten wir feststellen das auch der Strom ausgefallen war. Dies verzögerte unsere Fahrt zur Einsatzstelle aber nur kurz. Vor Ort konnten wir den Baum mit der Motorsäge klein schneiden und die Fahrbahn räumen. Da…

F2 – unklare Rauchentwicklung aus Vereinsheim

Am frühen Samstagmorgen wurde ein Brand am Vereinsheim des Tennisclub Selters entdeckt. Durch die Feuerwehren der Gemeinden Selters und der Stadt Bad Camberg konnte der Brand gelöscht werden. Das Gebäude wurde dabei aber komplett zerstört, so dass von einem hohen Sachschaden (geschätzt 150.000 Euro) auszugehen ist. Die Kriminalpolizei…