You are currently viewing F2 – brennt Schuppen an Wohnhaus

F2 – brennt Schuppen an Wohnhaus

Datum: 12. Juli 2021 um 21:30
Alarmierungsart: Pager
Dauer: 2 Stunden 13 Minuten
Einsatzart: F2
Einsatzort: Münster
Einsatzleiter: T.Pfaffe
Mannschaftsstärke: 16
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Brandstiftung in Selters-Münster

Selters-Münster, Schöne Aussicht, Montag, 12.07.2021, 21:30 Uhr

(wie)Am Montagabend kam es auf einem Grundstück in Münster zu einem Brand. Nachbarn bemerkten das Feuer und riefen die Feuerwehr. Danach versuchten sie den Brand mit Feuerlöschern zu bekämpfen. Hierbei wurde ein 58-Jähriger verletzt und musste im Krankenhaus behandelt werden. Durch das beherzte Eingreifen der Nachbarn konnte das Feuer bis zum Eintreffen der Feuerwehr zumindest begrenzt und somit größerer Schaden verhindert werden. Es verbrannten mehrere Gegenstände und eine Gartenhütte wurde durch die Flammen beschädigt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei Limburg unter der Rufnummer 06431/9140-0 entgegen.

Quelle: presseportal.de

Eingesetzt wurden zwei Hohlstrahlrohre sowie ein Trupp unter Atemschutz.

Zur Unterstützung waren auch die Kameraden aus Niederselters vor Ort, sie mussten aber nicht mehr tätig werden.