You are currently viewing Sirenenprobe am 02.07.2022 in Selters (Taunus)

Sirenenprobe am 02.07.2022 in Selters (Taunus)

Die zur Warnung der Bevölkerung verbauten Sirenen in der Gemeinde Selters (Taunus), wurden in den vergangenen Tagen auf eine digitale Steuerung umgerüstet. Dies war erforderlich, da das bislang genutzte analoge Funknetz für die Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben mittelfristig ersatzlos entfällt und dann ausnahmslos durch das schon bestehende Digitalfunknetz ersetzt wird.

Folgende Warntöne sind jetzt mit unseren Sirenen möglich:

  • Feueralarm -> 1 Minute Heulton mit zwei Unterbrechungen
  • Warnung der Bevölkerung -> 1 Minute auf- und abschwellender Heulton
  • Entwarnung -> 1 Minute Dauerton
  • Sirenenprobe -> 5-20 Sekunden Heulton (keine Bedeutung für die Bevölkerung)

Um die Funktionsfähigkeit der Sirenen sicherstellen und um die Bevölkerung mit den Sirenensignalen vertraut machen zu können, wird am 02.07.2022 zwischen 11 Uhr und 12 Uhr mehrfach ein Probealarm ausgelöst. Dies wird zusätzlich auch über die Warn-App  KatWarn/hessenWARN vor Beginn nochmal bekannt gegeben.

Bitte unterrichten Sie Ihre Mitmenschen, welche von der Warnapp KatWarn/hessenWARN keinen Gebrauch machen, über diese Probealarme. Haben Sie vielen Dank.

Wer die App hessenWARN noch nicht kennt bzw. installiert hat, findet sie im jeweiligen App-/Playstore oder über folgende Website:

www.hessenWARN.de

Wer sich vorab mit den Sirenensignalen beschäftigen möchte, findet über den folgenden Link eine sehr gute Erklärung der Sirenensignale:

Sirenensignale in Deutschland – einfach erklärt